Go to top
Wiesnwesn 2009
Wiesn Portraits 2009

Beginnend mit den 90er Jahre und besonders in Laufe 00er Jahre wandelte sich das Oktoberfest immer mehr zu einem sogenannten bayerischen Kostümfest. Das Spektrum dieser Kleidung reichte von low cost Überzieher, billigen Massentrachten bis hin zur teureren modischen Trachten Kreationen. Auch Randgruppen profitieren auf dem Oktoberfest von der Freizügigkeit des Kostümiertes, diese tragen ihre “eigene” Tracht, egal wie extrem diese auch sei. Und ja, es gibt auch noch die wirklich traditionellen Trachten, allerdings sind diese selten oder nur an wenigen Tagen zu sehen. Die grauen Mäuse des Oktoberfestes sind die gewöhnlich gekleideten, eine Minderheit der unsichtbaren Flanierer.

Trotz diesem faschingshaften Rahmen bleiben die Menschen das Interessanteste an diesem Volksfest. Das ist was ich letztendlich mit dieser Serie zeigen möchte.

Alle Bilder, September/Oktober 2009

Übersicht
info
Wiesnwesn 2009
Wiesn Portraits 2009
Zurück zur Arbeiten
Übersicht
info
Wiesnwesn 2009
Wiesn Portraits 2009

Beginnend mit den 90er Jahre und besonders in Laufe 00er Jahre wandelte sich das Oktoberfest immer mehr zu einem sogenannten bayerischen Kostümfest. Das Spektrum dieser Kleidung reichte von low cost Überzieher, billigen Massentrachten bis hin zur teureren modischen Trachten Kreationen. Auch Randgruppen profitieren auf dem Oktoberfest von der Freizügigkeit des Kostümiertes, diese tragen ihre “eigene” Tracht, egal wie extrem diese auch sei. Und ja, es gibt auch noch die wirklich traditionellen Trachten, allerdings sind diese selten oder nur an wenigen Tagen zu sehen. Die grauen Mäuse des Oktoberfestes sind die gewöhnlich gekleideten, eine Minderheit der unsichtbaren Flanierer.

Trotz diesem faschingshaften Rahmen bleiben die Menschen das Interessanteste an diesem Volksfest. Das ist was ich letztendlich mit dieser Serie zeigen möchte.

Alle Bilder, September/Oktober 2009

Übersicht
info